Im Jahre 1959 wurde die Narrenzunft Zimmern unter der Burg gegründet. 

Das „Häs“ besteht zum einen aus dem Zimmerer Burgnarr, welcher ein klassischer Weißnarr ist. Die Burg auf dem Kopf sowie die aufgemalten Ritterfiguren symbolisieren den Namen unseres Dorfes. Zum anderen gibt es den Zunftrat, welcher in seinem Häs einen Burggrafen darstellt. 

Bei Umzügen werden wir von dem Musikverein Zimmern unter der Burg begleitet. 

Die Narrenzunft Zimmern unter der Burg ist Gründungsmitglied des Narrenfreundschaftsring Zollernalb. 

Im laufenden Vereinsjahr 2019 feiern wir 60-jähriges Jubiläum. Hierzu fanden am 18.01. und 19.01. zwei Brauchtumsabende in der Gemeindehalle statt.